Diese Seite verwendet Cookies.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihr Angebot nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Corona-Impfzentrum der BASF, Ludwigshafen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Angebot „Corona-Schutzimpfung“

naklarlassichmichimfpen

News

Dritte Corona-Impfung (sogenannte Booster-Impfung)

Ob eine Booster-Impfung notwendig ist und für wen, dazu laufen zurzeit mehrere wissenschaftliche Studien. In Deutschland beschlossen Bund und Länder Anfang August, Risikogruppen eine zusätzliche Dosis anzubieten, wenn die letzte Impfung mehr als sechs Monate zurückliegt. Der Krisenstab wird die Diskussion in Wissenschaft und Politik eng beobachten und kann ggf. das Impfzentrum innerhalb weniger Tage wieder aktivieren.

Information zum „digitalen Impfnachweis“ / QR-Code

Alle Personen, die im Corona-Impfzentrum der BASF geimpft wurden oder noch geimpft werden, erhalten vom Land Rheinland-Pfalz die entsprechenden Informationen und Unterlagen für den digitalen Impfpass. Der Versand erfolgt postalisch und/oder an die betriebliche E-Mail-Adresse. Das gelbe Impfheft mit Corona-Impfeinleger ist weiterhin das offizielle amtliche Dokument.

Weitere Informationen zum Corona-Virus – Verhalten am Standort Ludwigshafen finden Sie hier (Link ins BASF Intranet).

„Die Impfungen gegen COVID-19 tragen maßgeblich zur Bekämpfung der Pandemie bei. Ich freue mich, über die vielen positiven Rückmeldungen zur herausragenden Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im BASF-Impfzentrum.“

Prof. Dr. med. Christoph Oberlinner, Senior Vice President & Chief Medical Officer

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat die BASF in Ludwigshafen als offizielles Corona-Impfzentrum benannt. Selbstverständlich unterliegt die BASF den gleichen gesetzlichen Bestimmungen, die auch für alle anderen Impfzentren gelten.

Webanwendung entwickelt von



Webtechnologie Partner

TOP